Nach wie Vor


Hier finden Sie die richtige Schreibweise
Hier finden sie die richtige Nach wie Vor Schreibweise die wir für Sie u.a. aus den Sprachformeln der Deutschen Sprache ermittelt haben.

Nach wie Vor Rechtschreibung

Nach wie Vor wird laut Duden wie folgt geschrieben:
nach wie vor
Fehlerhafte Schreibweisen wären z.B. Nach wie Vor, nachwievor. Diese entstehen meistens durch Tippfehler oder flasche Anwendung der Rechtschreibregeln.
Eine weitere nach wie vor Schreibweise ist uns nicht bekannt.

nach wie vor Bedeutung

Die Formulierung "nach wie vor" bedeutet, dass ein Sachverhalt immer noch bzw. in unveränderter Art und Weise gegeben ist..

Beispiele

  1. Die südlichen Länder Europas zählen nach wie vor zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen.
  2. Ich bin nach wie vor ein wenig enttäuscht, dass du mich nicht zu deiner Geburtstagsfeier am letzten Wochenende eingeladen hast.
  3. Mein Angebot, dir bei der Inneneinrichtung deiner neuen Wohnung zu helfen, gilt nach wie vor.

nach wie vor Herkunft

Zusammensetzung aus den Präpositionen "nach" und "vor" sowie aus der Konjunktion "wie".

Rechtschreibregel

Der Ausdruck wird immer getrennt als drei Worte geschrieben, niemals zu einem Wort zusammengefasst. Da es sich bei den Wörtern um Präpositionen und eine Konjunktion handelt, werden alle drei Wörter klein geschrieben.


zurück     -    weiter