weis


Hier finden Sie die richtige Schreibweise
Hier finden sie die richtige weis Schreibweise die wir für Sie u.a. aus den Sprachformeln der Deutschen Sprache ermittelt haben.

weis Rechtschreibung

weis wird laut Duden wie folgt geschrieben:
weiß
Fehlerhafte Schreibweisen wären z.B. weis, weiss . Diese entstehen meistens durch Tippfehler oder flasche Anwendung der Rechtschreibregeln.
Eine weitere weiß Schreibweise ist uns nicht bekannt.

weiß Bedeutung

Das Adjektiv "weiß" bezeichnet eine unbunte Farbe. Weiße Flächen reflektieren von allen Farben das meiste Licht, somit ist Weiß die hellste aller Farben und das Gegenstück zur Farbe Schwarz. .

Beispiele

  1. Die Blütenfarbe von Schneeglöckchen ist weiß.
  2. Durch unser neues Waschmittel wird unsere Wäsche wieder weißer als weiß.
  3. Die weiße Bevölkerung in den USA lebt noch heute größtenteils unter besseren Lebensbedingungen als die schwarze Bevölkerung.

weiß Herkunft

Weiterentwickelte Form vom althochdeutschen Adjektiv "w??" = glanzvoll, leuchtend.

Rechtschreibregel

Auf einen Diphtong wie "ei" folgt immer ein ß und niemals ein Doppel-S.


zurück     -    weiter