entgültig


Hier finden Sie die richtige Schreibweise
Hier finden sie die richtige entgültig Schreibweise die wir für Sie u.a. aus den Sprachformeln der Deutschen Sprache ermittelt haben.

entgültig Rechtschreibung

entgültig wird laut Duden wie folgt geschrieben:
endgültig
Fehlerhafte Schreibweisen wären z.B. entgültig, end gültig. Diese entstehen meistens durch Tippfehler oder flasche Anwendung der Rechtschreibregeln.
Eine weitere endgültig Schreibweise ist uns nicht bekannt.

endgültig Bedeutung

Das Adjektiv "endgültig" weist darauf hin, dass ein Sachverhalt oder eine Entscheidung als abgeschlossen und irreversibel gilt..

Beispiele

  1. Ich werde meine Entscheidung nicht mehr überdenken, da ich endgültig genug von dir und deinen Verhaltensweisen habe.
  2. Bevor eine behördliche Maßname entgültig verabschiedet werden kann, muss sie zuvor noch von einer ganzen Reihe Gremien und Ausschüssen abgesegnet werden.
  3. Nicht in jedem Fall ist eine endgültige Enscheidung notwendig, oft reicht es, wenn man sich nur vorläufig zu etwas entschließt.

endgültig Herkunft

Zusammengefügtes Wort aus den Bestandteilen "Ende" und "gültig".

Rechtschreibregel

Da das Word sich von "Ende" ableitet, wird es immer mit einem weichen D und nicht mit einem harten T an dritter Stelle geschrieben.


zurück     -    weiter