Präsens


Hier finden Sie die richtige Schreibweise
Hier finden sie die richtige Präsens Schreibweise die wir für Sie u.a. aus den Sprachformeln der Deutschen Sprache ermittelt haben.

Präsens Rechtschreibung

Präsens wird laut Duden wie folgt geschrieben:
Präsenz
Fehlerhafte Schreibweisen wären z.B. Präsens. Diese entstehen meistens durch Tippfehler oder flasche Anwendung der Rechtschreibregeln.
Eine weitere Präsenz Schreibweise ist uns nicht bekannt.

Präsenz Bedeutung

Das Substantiv "Präsenz" bezeichnet die Anwesenheit eines Gegenstands, einer Person oder eines Sachverhalts..

Beispiele

  1. Wenn man sich bei einem Team oder einem gewissen Personenkreis einen Namen machen will, sollte man Präsenz zeigen und an möglichst vielen Veranstaltungen teilnehmen.
  2. Die Präsenz störender Reize wie Lärm, grelles Licht oder unangenehme Raumbedingungen können dazu führen, dass sich Schüler und Arbeitnehmer nicht ausreichend auf ihre Arbeitsaufgaben konzentrieren können und ihre Leistung dadurch beeinträchtigt ist.

Präsenz Herkunft

Im Gegensatz zum Wort "Präsens" leitet sich das Wort "Präsenz" nicht direkt aus dem Lateinischen ab, sondern entstammt vielmehr dem französischen Substantiv "presence" (= Anwesenheit, Gegenwärtigkeit)..

Rechtschreibregel

Im Deutschen wird das Wort "Präsenz" häufig mit dem Wort "Präsens" verwechselt, welches "Gegenwart" bedeutet. In seiner grammtatikalischen Bedeutung als "Anwesenheit einer Person oder eines Objekts" endet es jedoch immer auf den Buchstaben Z.


zurück     -    weiter