intelektuell


Hier finden Sie die richtige Schreibweise
Hier finden sie die richtige intelektuell Schreibweise die wir für Sie u.a. aus den Sprachformeln der Deutschen Sprache ermittelt haben.

intelektuell Rechtschreibung

intelektuell wird laut Duden wie folgt geschrieben:
intellektuell
Fehlerhafte Schreibweisen wären z.B. intelektuell, interlektuell. Diese entstehen meistens durch Tippfehler oder flasche Anwendung der Rechtschreibregeln.
Eine weitere intellektuell Schreibweise ist uns nicht bekannt.

intellektuell Bedeutung

Das Adjektiv "intellektuell" bedeutet so viel wie "den Verstand betreffend" oder "den Geist betreffend" und bezeichnet eine besonders gebildete Person oder einen anspruchsvollen Inhalt..

Beispiele

  1. Bei den Beatles galt John Lennon als der intellektuelle Kopf der Band, da er sich intensiv mit dem aktuellen politischen Zeitgeschehen außeinander setzte und neben der Band auch als Schriftsteller und bildender Künstler aktiv war.
  2. In vielen Unrechtsregimen werden intellektuelle Personen von den staatlichen Behörden verfolgt, da sie mir ihrem Gedankengut zu einer kritischen Haltung gegenüber den Machthabern beitragen.
  3. Intellektuelle Menschen zeichnen sich dadurch aus, dass sie sich intensiv mit Kultur und Wissenschaft auseinandersetzen und eine reflektierte und kritische Haltung zu vielen Themen einnehmen.

intellektuell Herkunft

Abgeleitet vom französischen Adjektiv "intellectuel" (= geistig, auf den Verstand bezogen), welches wiederum vom lateinischen Verb "intellegere" (= verstehen, begreifen) abstammt..

Rechtschreibregel

Da das Wort auf das lateinische Verb "intellegere" zurückgeht, wird es richtigerweise immer mit einem doppelten L dan fünfter und sechster Stelle geschrieben.


zurück     -    weiter