schonmal


Hier finden Sie die richtige Schreibweise
Hier finden sie die richtige schonmal Schreibweise die wir für Sie u.a. aus den Sprachformeln der Deutschen Sprache ermittelt haben.

schonmal Rechtschreibung

schonmal wird laut Duden wie folgt geschrieben:
schon mal
Fehlerhafte Schreibweisen wären z.B. schonmal. Diese entstehen meistens durch Tippfehler oder flasche Anwendung der Rechtschreibregeln.
Eine weitere schon mal Schreibweise ist uns nicht bekannt.

schon mal Bedeutung

Die Formulierung "schon mal" ist eine umgangssprachliche Kurzform von "schon einmal" und wird verwendet, wenn zum Ausdruck kommen soll, dass eine Tätigkeit oder ein Ereignis in der Vergangenheit bereits durchgeführt wurde bzw. vorgekommen ist..

Beispiele

  1. In Wuppertal ist es sehr schön, ich selbst war im vergangenen Sommer schon mal dort und es hat mir wirklich ausgesprochen gut in dieser malerischen und idyllischen Stadt gefallen.
  2. Hast du schon mal Krokodilfleisch gegessen? Das musst du unbedingt mal probieren, es ist wirklich interessant und erinnert vom Geschmack her ein wenig an Hühnchen.
  3. Harry, fahr doch bitte schon mal den Wagen vor! Wir haben es eilig und es wäre gut, wenn wir gleich sofort losfahren könnten.

schon mal Herkunft

Umgangssprachliche Kurzform der Formulierung "schon einmal", welche aus den Wörtern "schon" und "einmal" zusammengesetzt ist..

Rechtschreibregel

Vielfach wird die Bezeichnung zu einem Wort zusammengefasst, also zu "schonmal". Diese Schreibweise ist mittlerweile laut Duden offiziell auch zulässig, ebenso wie „nochmal“ und „erstmal“.


zurück     -    weiter